20 Jahre Mauerfall - eine Ausstellung (Syke)

am 16.10.2009 bis zum 15.11.2009

Vor 20 Jahren ist die innerdeutsche Grenze, die ein menschenverachtendes System am Leben erhielt, gefallen.

20 Jahre danach ist mittlerweile eine neue Generation von jungen Menschen groß geworden, die die DDR nur noch aus den Geschichtsbüchern erlernt. Eigene Erfahrungen und Berührungen gibt es nicht mehr.

Die Wirtschaftsjunioren möchten mit Hilfe vielen Aktionen, Diskussionen, Zeitzeugen und Exponaten die Erinnerung an dieses Kapitel der Geschichte wach halten.

Speziell für Schulklassen, aber auch für jeden Interessierten wird die Ausstellung etwas bieten.

Der genaue Termin wird noch bekannt gegeben.

Ort: Kreismuseum in Syke

20 Jahre Mauerfall

am 30.10.2009, 19:30 Uhr

Rainer Eppelmann

"Von der Selbstbefreiung zur deutschen Wiedervereinigung"

Anmeldung unbedingt erforderlich unter 04242 2527